Tot oder lebendig!

 

Miss Sally mischt den Westen auf

 

Knallharte-Western-Dinner-Komödie

 

 

 

in der Hauptrolle   Maria Raisch

 

Buch und Regie     Wolfram Christ

Willkommen im Saloon. Hier gibt es Whisky, einsame Cowboys und … die härteste Kopfgeldjägerin des wilden Westens: Miss Sally. Mag sein, dass Lucky Luke schneller zieht als sein Schatten. Miss Sally zieht schneller als Lucky Luke! Mag sein, dass es die Glorreichen Sieben mit mexikanischen Gangstern aufnehmen. Die Miss nimmt es notfalls allein mit den Glorreichen Sieben auf! Mag sein.

 

Dummerweise ist Miss Sally momentan aber komplett abgebrannt. Pleite. Und der alte Halunke, den sie hier zu fassen hoffte, ist mittlerweile nur noch müde 50 Cent wert. Tot oder Lebendig. Da ist jede Kugel und jeder anständige Strick teurer. Ganz zu schweigen vom Futter für Sallys Gaul. Was tun?

 

Nun, Sally ist erfinderisch. Sie versucht sich als Farmerin, Tanzlehrerin, Bardame und versucht so, auf ehrliche Weise ihr Publikum um ein paar Dollars zu erleichtern. Ob der Plan aufgeht, erfahren Sie in der neuen Komödie aus dem Hause comediantes.

 

Maria Raisch, die Berliner Schauspielerin die in den vergangenen Monaten unter anderem mit Iris Berben und Matthias Schweighöfer vor der Kamera stand, ist in „Tot oder lebendig“ erneut für die comediantes auf Tournee. Erleben Sie einen großen Spaß mit Charme und Sexappeal!